VINDOMA Real Estat Immobilien

NEWS
Neueröffnung: Boulderbar am Hauptbahnhof

 

Seit dem 17.Jänner 2020 ist die neue Boulderhalle im Sonnwendviertel eröffnet. Nur ein Steinwurf entfernt befinden sich unsere Mietwohnungen in den Projekten Romulus und Allegro Tosca!

Beim Bouldern wird in einer sicheren Absprunghöhe, ohne Gurt und Seil, an künstlichen Kletterwänden geklettert. Der Hallenboden ist mit dicken Weichbodenmatten bestückt und sorgt somit für eine sichere Landung nach dem Absprung.

Die Boulderbar im Sonnwendviertel bietet zahlreiche Boulderrouten (1.300 m² Kletterfläche) und eine gemütliche Bar, die zum verweilen einlädt.

Diese kommunikative, spielerische Art des Kletterns trainiert mit jeder Menge Spaß den gesamten Körper und das ganz ohne die typische Höhenangst, die viele Menschen beim Seilklettern erleben. Trotzdem ist auch hierbei Geschick und Köpfchen gefordert: Jeder Boulder besteht aus einer Abfolge von Bewegungen, die es wie in einem Spiel zu entschlüsseln gilt, um bis nach ganz oben zu kommen.

24.01.2020 / MK