vindoma immobilien
allegro tosca logo

ALLEGRO TOSCA

URBANES LEBEN
IM GRÜNEN SONNWENDVIERTEL

Allegro Tosca ist eines von zwei neu entstehenden Wohnhäusern im Wiener Sonnwendviertel.

Hervorzuheben ist, dass dieses Gebäude als „neues Zinshaus“ betitelt werden kann, da die Raumhöhen mindestens 2,80 m betragen. Der Baukörper ist das Ergebnis ausgeklügelter Planung, behutsamer Integration in die Umgebung, moderner Architektur, ausgewogener Proportionen und großzügiger Freiflächen.

Allegro Tosca besticht durch seine Lage am Rande des Helmut-Zilk-Parks, direkt in einer Fußgängerzone. Insbesondere die Nähe zum Wiener Hauptbahnhof, dem Schweizergarten und dem Garten des Belvederes geben dem Gebäude seine perfekte Balance aus verkehrsberuhigter Grünlage und urbaner Infrastruktur.

Zur örtlichen Infrastruktur gehören sowohl zahlreiche Nahversorger, Grünräume und Parkanlagen, als auch Kindergärten und Schulen, ein Ärztezentrum, sowie zahlreiche Shoppingmöglichkeiten in Gehweite.

Die 40 Mietwohnungen erstrecken sich über vier oberirdische Ebenen, die ausnahmslos mit großzügigen Freiflächen ausgestattet sind. Im Untergeschoss des Gebäudes befindet sich die Tiefgarage mit ihren 15 Stellplätzen sowie den Einlagerungsräumen. Darüber hinaus stehen den Mieter:innen von Allegro Tosca und Romulus auch Gemeinschaftsräume wie ein Partyraum, Pool, Sauna und Fitnessraum sowie ein Co-Working Space zur Verfügung.

button guide vindoma
Der schlaue Guide für unsere Nachbarschaft.
vindoma immobilien

LAGE

HISTORIE

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden